GospelNightChor

Gospel in Neuenstadt

„Ich will dem Herrn singen mein Leben lang,
meinem Gott lobsingen, solange ich bin.“ – Ps. 104, 33

Singen macht glücklich.

Vor allem das gemeinsame. Wenn sich die eigene Stimme mit der der anderen vereint, die gesungenen Worte anschwellen zu einem Rauschen wie Wassertosen, mal laut und majestätisch ertönen wie Trompeten, mal sanft und ruhig wie eine milde Frühlingsbrise, mal wie mit einer Stimme, mal vielschichtig und doch geordnet wie das Gluckern eines Gebirgsbaches. Das ist schon sehr erhebend.
Singen macht glücklich. Um schöne Töne zu produzieren ist man praktisch verpflichtet Dauer-zu-lächeln. Das wirkt sich auf den Körper aus. Beim Singen werden Glückshormone wie Serotonin, Beta-Endorphin und Noradrenalin produziert. Die tägliche Gute-Laune-Pille sozusagen. Wer bei körperlicher Arbeit singt, dem fällt diese leichter, das tiefe Atmen regt Herz und Kreislauf an und wirkt entspannend. Und man solle doch mal versuchen, mit vollem Brustkorb und erhobenem Haupt – was man ja beim Singen macht – noch Angst zu haben.
Wieviel mehr dann noch, wenn der Gesang mit wunderbarem Inhalt gefüllt wird!

Gospel

Das Wort hat seinen Ursprung im Altenglischen und bedeutet so viel wie „das Gute weitersagen“, oder „gute Nachricht“.
Das englische Wort für Evangelium.
Gospel erzählt von der einen wunderbarsten Nachricht, die es für die Menschheit gibt: von Christus. Von seinem Erlösungswerk. Davon, dass Er für uns Frieden erkauft hat, Frieden und Freude und Freiheit. Dass wir frei sein können von Furcht und Scham und Schuld und Sünde und dem Tod in jeder Form. Denn er hat Leben erkauft für alle, die ihm glauben. Leben satt und in Fülle.
Gospel erzählt von Hoffnung und Zuversicht, von Dankbarkeit und Gotteslob.
Natürlich ist Gospel heute in vielerlei Hinsicht auch ein Musikstil. Doch, wie sagte schon Edwin Hawkins, der Verfasser von „Oh happy day“: „Aber wissen Sie, Gospel ist nicht der Sound, der Klang – es ist die Botschaft. Wenn es von Jesus Christus handelt, ist es Gospel.“

Über Uns

Wir sind ein junger Gospelchor, gerade erst gegründet.
Ansonsten sind wir aber für jedes Alter offen. Ob 17 oder 77, wer mitsingen möchte darf dies gerne tun.
Es gibt kein Vorsingen oder sonstige Auflagen.
Wir sind Teil der freikirchlichen Gemeinde Grace-Life e.V., mitsingen kann aber jeder, egal aus welcher Konfession oder welchem Hintergrund jemand kommt. Jeder ist willkommen, auch, wer mit Gott nicht viel am Hut hat.
Wer Freude am Gospelsingen hat ist bei uns richtig.

Mitsingen

Der aktuelle Start, wann es mit den Proben weitergeht, steht noch nicht genau fest. Wahrscheinlich Ende Januar, Anfang Februar.
Der genaue Termin wird dann bald hier stehen.
Unsere Proben finden Montags um 20:00 Uhr in der Öhringer Straße 24 in 74196 Neuenstadt statt.
Allerdings nicht unbedingt jeden Montag.
Wir arbeiten projektmäßig, was bedeutet, dass es immer eine gewisse Anzahl an Proben gibt, in etwa 10-15, auf die dann 1-2 Auftritte folgen. Zwischen den einzelnen Projekten sind dann ein paar Wochen Pause.
An den ersten beiden Proben kann man gerne auch mal zum Schnuppern kommen und ausprobieren, danach sollte man aber verpflichtend für das aktuelle Projekt dabei sein und auch an möglichst allen Proben teilnehmen, damit man in der veranschlagten Probezeit auch zu einem guten Ergebnis kommt.
Für das nächste Projekt kann man dann wieder neu entscheiden, ob man dabei sein möchte oder doch nicht oder auch nur pausiert.
Das Projekt ist nicht kostenlos. Es entstehen Kosten für zum Beispiel die Noten und an den Konzerten. Allerdings möchten wir es jedem frei lassen, wieviel er gibt. Wer nicht viel geben kann gibt wenig, wer mehr geben kann mehr. So wie jeder vermag und was es einem wert ist. Wir werden das auch nicht kontrollieren.

Kontakt





Termine

folgen in kürze

Leitung

Viviane Filter